reflections

Archiv

Es gibt diese Momente im Leben da scheint alles und jede gegen einen zu sein und nicht will auch nur im Ansatz klappen.Ich hatte neulig erst wieder so einen Moment. Ich hatte eine Absage bekommen,mein PC wollte seinem Eigenleben wieder Ausdruck verleihen, ich verbrannte mir den Finger und zu allem Überfluss hatte ich dann auch noch einen Streit.

Aber wisst ihr was,ich bin dann einfach in die Wanne gegangen,in einen riesigen Schaumberg und hab mir all die schönen Dinge aufgezählt die ich hab und die unbezahlbar sind wie zum Beispiel meine lieben Freunde,meinen Kater der merkwürderweise immer dann zu mir kuscheln kommt wenns mir mal nicht so gut geht oder an meine geliebte Stadt in der immer was los ist.An die Momente in denen ich mit der U-Bahn gefahren bin und aus heiterem Himmel völlig witzige Gespräche mit völlig Fremden zustande kamen.

Es tat besser als das obligatorische Stück Schokolade und hält auch länger an;D also nehmt es euch mal zu Herzen und probiert es aus!

26.5.08 16:30, kommentieren

i´ll fly to london!!

Allein die Tatsache das ich in genau einer Woche nach London fliegen werde lässt ich fröhlich stimmen. Ich habe ein Dauergrinsen auf den Lippen, schlage Rad auf dem Alexanderplatz in Berlin und „only thinks positiv“ bestimmen derzeitig mein „easy-going-life“ Auch wenn ich übermorgen die Türen zu meiner mündliche Prüfung öffnen muss. Ich werde mir das nicht verderben lassen in dem ich daran denke und mich wie sonst schon vorher verrückt machen werde. Diesmal nicht! Schließlich habe ich schon das Ballkleid gekauft und habe auch vor es zu tragen!

Also Leute, es heißt jetzt ganz feste die Däumchen drücken!*Daumen festhalt*

26.5.08 22:06, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung